Sportprojekt "Sport in der Bewährungshilfe"

Seit 1995 wird dieses Projekt angeboten.

Inhalt und Ziele:

- sinnvolle Freizeitbeschäftigung und kontinuierliche Gesundheitsförderung

- einmal wöchentliches Sportangebot in einer Speyerer Sporthalle

- erlebnispädagogische Angebote wie Klettern, Mountainbike, Fahrradtouren,  

  Paddeln etc.

- Teilnahme an Sportveranstaltungen

 

Ehrenamtliche Bewährungshilfe

Seit 2001 engagieren sich Bürgerinnen und Bürger aus der Stadt Speyer und dem Umland als ehrenamtliche BewährungshelferInnen.

Betreuung und Begleitung eines Probanden oder einer Probandin der Bewährungshilfe Speyer unter fachlicher Anleitung der hauptamtlichen BewährungshelferInnen (Hacker, Schweder, Münch-Weinmann)

Junge Menschen im Aufwind / JuMA

Das Arbeitsprojekt JuMA besteht seit 2004. Derzeit sind dort eine Diplompädagogin, ein Arbeitserzieher sowie ein handwerklicher Fachanleiter tätig.

Das primäre Ziel des Projektes besteht darin, junge, straffällig gewordene Menschen wieder in Beschäftigung zu bringen.

Bei JuMA kann unter fachlicher Anleitung gemeinnützige Arbeit abgeleistet werden. www.juma-speyer.de

Gefördert wird das Projekt durch die PSD-Stiftung Aufwind www.psd-aufwind.de der PSD-Bank Karlsruhe-Neustadt eG sowie Spenden, Geldbußen und den Verein SABS.

 

AAT (Anti-Aggressivitäts-Training)

Seit 2007 wird über den Verein diese sozialpädagogische Maßnahme angeboten. Sie ist für Personen, die aufgrund ihres aggressiven Verhaltens straffällig wurden.

SKT (Soziales-Kompetenz-Training)

Das seit 2008 angebotene mehrwöchige Training dient der Förderung sozialer Kompetenzen zum Erlernen von adäquaten Verhaltensweisen in der Gesellschaft.

SKOLL (Selbstkontroll-Training)

Seit 2009 wird dieses Training in Zusammenarbeit mit der Jugend- und Suchtberatungsstelle NIDRO http://www.ludwigsmuehle.de/therapieverbund-ludwigsmuehle/nidro-jugend-und-suchtberatung-und-behandlungsstelle.html angeboten. Es dient der Heranführung zu einem verantwortungsbewussten Umgang mit Suchtstoffen und anderen Suchtphänomenen.

Bisher einmalige Beschäftigungsangebote

2002 Kunstprojekt "Bildhauerei"

2004 Grünprojekt "Gartenarbeiten im öffentlichen Raum"

2005 Musikprojekt "Stomp"

2009 Kunst fördert Stärken "Trommelbau"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Soziale Alternativen in der Bewährungshilfe